Fiskalvertretung für Mehrwertsteuer

Aus dem Ausland beliefern Sie regelmässig Kunden in der Schweiz. Sie verfügen über keinen Geschäftssitz in der Schweiz und möchten aber dennoch Ihren Schweizer Kunden die Schweizer Mehrwertsteuer (MWST) direkt verrechnen. In diesem Fall müssen Sie sich als mehrwertsteuerpflichtiges Unternehmen in der Schweiz registrieren.

Je nach Geschäftstätigkeit kann auch eine obligatorische Steuerpflicht begründet werden. Dies führt dazu, dass Ihr Unternehmen in das Register der Schweizer MWST-Pflichtigen eingetragen werden muss. Dazu benötigen Sie eine in der Schweiz niedergelassene Fiskalvertretung. BMO TREUHAND ist spezialisiert in diesem Bereich und übernimmt gerne diese Aufgabe für Sie.